In über 25 Jahren Geschichte der Berufsausbildung haben wir bereits viele Neuerungen und Veränderungsprozesse positiv begehen können - neue Ausbildungsinhalte, Umstrukturierung von Ausbildungsberufen und die Umsetzung gänzlich neuer Ausbildungsberufe seien hier neben Veränderungen der politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen nur beispielhaft erwähnt. Die Anforderungen an bestehende Dokumentationspflichten, qualitative Verbesserungssysteme, datenschutzrechtliche Gestaltung, administrative Tätigkeiten und stetige Change-Prozesse im Rahmen des Qualitätsmanagements lassen die Anforderungen an die technische Infrastruktur immer weiter wachsen.

Wir freuen uns, mit der Unterstützung der Investitionsbank Saschen-Anhalt, gemeinsam mit der Firma Teltron & Simet ein neues Serversystem, welches allen Leistungsansprüchen, Verfügbarkeits- und Sicherheitsaspekten der heutigen Zeit entspricht und für weitere visionäre Veränderungen gewappnet sein wird, in unserem Bildungszentrum zu installieren. Es wird die Grundlage für die Einführung einer einheitlichen und dem aktuellen Stand der Technik entsprechenden Bildungsmanagementsoftware in unserem Hause bilden, was in Zusammenarbeit mit der RR-Software GmbH realisiert wird. Unterstützt wird das Vorhaben weiter durch die Europäische Union mit Mitteln aus dem EFRE (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung).

 

b_297_70_16777215_00_images_logos_Foerderlogos-Projekte_csm_EFRE_mit_Rand_80528e161b.pngb_264_55_16777215_00_images_logos_Foerderlogos-Projekte_csm_EFRE_hier_investiert_europa_in_d_zukunft_4c_print_1aae42b7b6.png